top of page

Wichtige Städte wie Kortrijk, Tournai, Lille (Fr), Oudenaarde, Ronse, ... mit ihren historischen, touristischen und kulturellen Attraktionen und Einkaufszentren.
Sehenswürdigkeiten wie dieKluisbos, Mont-Saint-Aubert, Flussfahrten entlang derSchelde
Eine Reihe von gemütlichenGaststätten, versteckt in der Intimität der kleinen Bauerndörfer.

  • Kortrijk(21 km): eine dynamische Stadt mit einer faszinierenden Vergangenheit und Gegenwart. Die mittelalterlichen Broeltorens, die OL Vrouwerkerk aus dem 13. Jahrhundert mit Gravenkapel, die Sint Maartenskerk mit einem Turm im Stil der Brabanter Gotik, der Begijnhof, der Belfried mit den berühmten Manten- und Kalle-Stundenschlägen, das Rathaus mit seinen beeindruckenden Kaminen im Schöffensaal und der Alte Raadszaal. Die Geschäfte und Fußgängerzonen. Nationales Flachs-, Spitzen- und Leinenmuseum. Flachsmuseum

  • Tournai(in 16km): 2000 Jahre Kunst und Geschichte in 7 Museen. Das Archäologische Museum mit einem gallo-römischen Sarkophag aus dem 4. Jahrhundert. Das Museum für Naturkunde präsentiert die Tierwelt. Überbleibsel der englischen Besetzung sind der Hendrik-VIII-Turm und das Waffenmuseum. Im neuen Museum für dekorative Kunst können Sie das Porzellan von Tournai bewundern. Das Volkskundemuseum stellt das Leben in der Vergangenheit wieder her. Im Gobelinmuseum können Sie den Webern bei der Arbeit zusehen. Der Belfried, der älteste in Nordeuropa. Das von Horta entworfene Museum der Schönen Künste präsentiert eine Sammlung von Werken vom 15. Jahrhundert bis zur Gegenwart: R. Van der Weyden (geboren in Tournai), Rubens, Jordaens, Manet, Monet, Van Gogh, Gallait, Grard.

  • Lille (Fr)(in 40km): Die nordfranzösische Stadt in voller Blüte. Sein alter und neuer Teil der Stadt. Sein Einkaufszentrum. Europäische Kulturhauptstadt 2004.

  • Oudenaarde(in 26 km): mehr als 100 denkmalgeschützte Gebäude. Nicht umsonst ist Oudenaarde die zweitgrößte Stadt Ostflanderns. Geführte Besichtigungen, bummeln Sie durch das Einkaufszentrum, entspannen Sie sich in einem der vielen Getränke und Restaurants und probieren Sie die regionalen Spezialitäten.

  • Ronse(bei 21km): Blühend, wachsend, faszinierend. Eine Stadt inmitten einer grünen Oase. Eine Stadt mit einer reichen Vergangenheit. Eine Stadt mit mehreren Museen. Krypta, Folklore und Textilien. Ronse und die Flandern-Rundfahrt.

  • Erholungsort Kluisbos(bei 13km). Verrückter Wasserspaß im Herzen der flämischen Ardennen! Beheizte Außenpools, Rutschen, Sprungturm, Wasserspielplatz, Beachvolleyball, Survival-Parcours. Indoor-Sportzentrum (2000 m2).

bottom of page